Header Image - 2019

Lotto Bayern Hallencup - Schwaben 2019 Finale Günzburg

Letzte Aktualisierung: 11. Januar 2019

klicken zum Vergrößern
2018 siegte der FC Stätzling

Lotto Bayern Hallencup

Am morgigen Samstag werden in der Rebay-Halle in Günzburg die beiden Sieger der schwäbischen Futsalmeisterschaften ermittelt. Die Herren spielen dabei um den "Lotto Bayern Cup", der mit einem Preisgeld von 500,- € verbunden ist. Wer wird wohl Nachfolger des FC Stätzling? Die Frauen ermitteln ihren Sieger aus vier Mannschaften, die sich bei den zwei Vorrundenturnieren qualifizieren mussten.

Die Begrüßung und Vorstellung der Mannschaften wird gegen 12:15 Uhr erfolgen. Die erste Begegnung der Herren zwischen dem SV Steinheim und dem SV Holzkirchen beginnt um 12:30 Uhr. In zwei Gruppen erfolgen die Qualifizierungen für die Halbfinalbegegnungen, die gegen 17:15 Uhr angesetzt sind. Das Finale soll - planmäßig - um 19:00 Uhr stattfinden.

Die beiden Halbfinale der Frauen zwischen der SpVgg Kaufbeuren und der SG Glött/Aislingen bzw. zwischen dem TSV Schwaben Augsburg und dem FC Königsbrunn starten um 16:15 Uhr. Das Finale bei den Frauen ist für 18:15 Uhr geplant.

Beide Siegerteams qualifizieren sich für die Bayerischen Hallenmeisterschaften. Die Heren spielen dabei am 26. Januar ab 13:30 Uhr in der neuen Sporthalle in Stadtbergen, die Frauen am 16. Februar ab 11:00 Uhr in Dingolfing.

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de