Header Image - 2019

Wacker Burghausen: Drei Spiele in drei Tagen

Letzte Aktualisierung: 25. Juni 2019

klicken zum Vergrößern

Drei Spiele in drei Tagen absolvierte Bayern-Regionalligisten SV Wacker Burghausen während seines Trainingslagers in Bad Birnbach. Einem 5:3-Sieg zum Auftakt gegen den Landesligisten 1. FC Passau folgten gegen den Ligakonkurrenten SV Schalding-Heining (0:0) und den Landesligisten SE Freising (2:2) zwei Unentschieden für die Mannschaft von Wacker-Trainer Wolfgang Schellenberg.

Teammanager Karl-Heinz Fenk zog nach dem Abschluss des Trainingslagers ein positives Fazit: "Die Jungs haben sehr intensiv und konzentriert gearbeitet. Auch die Leistungen in den Testspielen haben diesen Eindruck bestätigt. Die Bedingungen in Bad Birnbach waren optimal, so dass wir auch in den kommenden Jahren unser Sommertrainingslager dort durchführen wollen."

BFV/mspw

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de