Header Image - 2019

Fußballiade 2019: Ein Fest der Superlative

Letzte Aktualisierung: 19. Juni 2019

klicken zum Vergrößern
2015 strömten über 40.000 Besucher zur Fußballiade nach Landshut.

Die "Fußballiade" ist ein Fest, das seinesgleichen sucht. Bei der Premiere 2015 strömten 40.000 Besucher nach Landshut, um den bayerischen Amateurfußball in allen seinen Facetten zu zelebrieren.

Wo man hinschaut, rollt bei Turnieren für alle Altersklassen der Ball

Morgen (Donnerstag) ist es wieder soweit. Vier Tage lang wird König Fußball die Niederbayern-Metropole fest im Griff haben und rund um die Burg Trausnitz wird gerannt, gekickt und gefeiert. Auf den Fußballplätzen in und um Landshut geht es sowohl bei den offiziellen Club Championships für die Kinder und Jugendlichen als auch bei den zahlreichen Freizeitturnieren um Medaillen. Highlights sind die Finalspiele am Sonntag im ebm Papst Stadion. Aber auch beim Finale um den BFV-Futsalcup am Freitag zwischen dem FC Penzberg und dem Futsalteam des Münchner Traditionsklubs TSV 1860 München (Vorbericht) wird genauso gefightet, wie bei den Senioren-Meisterschaften am Samstag, dem Regionen Cup mit den Auswahlmannschaften aus Franken, Oberbayern, Altbayern und Schwaben am Donnerstag oder wenn die Handicap-Fußballer bei ihren Turnieren und Show-Einlagen zeigen, dass auch körperliche oder geistige Einschränkungen die Fußballbegeisterung der Menschen nicht brechen können.

Auf der HYUNDAI-Festwiese kann jeder mitmachen

Auf dem riesigen Areal der Hyundai-Festwiese (Ringlstecherwiese) geht es ebenfalls täglich ab. Jeder Besucher kann sich dort an den verschiedensten Fußball-Funmodulen ausprobieren und in der "Coaching Zone" finden Vorträge und Workshops rund um Fußball statt. Am Freitagabend geht es beispielsweise bei "Jugendtrainer(in)? Dafür habe ich keine Zeit." um das für alle Fußballvereine elementare Thema der Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitern. 

klicken zum Vergrößern
Die ehrenamtlichen Volunteers besprechen sich, damit in den vier Tagen alles reibungslos läuft.

Ebenfalls auf der Festwiese werden die eFootballer ihre Heimat haben. In ihrer eigenen Arena sind die Spezialisten am Start, die ihre Fußballleidenschaften vor allem virtuell an der Konsole ausleben und nicht minder motiviert um Tore und Siege kämpfen, als die Fußballer auf dem echten Grün. Im Rahmen der Fußballiade feiert der "Footbathlon"-Wettbewerb Weltpremiere und werden die eClub Championship-Sieger gekürt. Acht Teams aus allen sieben bayerischen Bezirken haben sich die Online-Qualifikationsturniere ins große Finale gekämpft und müssen nun auch offline face-to-face und unmittelbar vor ihren Fans zeigen, was sie wirklich draufhaben.

Kampf um Europas Amateurkrone - Zwei UEFA Regions' Cup-Spiele im Landshuter Stadion

Mit dem UEFA Regions Cup' findet parallel zur Fußballiade ein zweites Fußball-Großereignis in Niederbayern statt. Beim bedeutendsten Amateurfußball-Wettbewerb Europas kämpfen acht Teams um die europäische Amateur-Krone. Die deutschen Farben vertritt eine Bayernauswahl von Verbandstrainer Engin Yanova. Er hatte seine Jungs im vergangenen Jahr durch eine irre Zwischenrunde ins Finalturnier geführt und will jetzt - erneut vor heimischem Publikum - den ganz großen Coup schaffen und ins Finale am 26. Juni in Burghausen vorstoßen. Zwei Vorrundenspiele der BFV-Auswahl werden während der Fußballiade im Landshuter ebm Papst Stadion ausgetragen. Bereits am Donnerstag (20. Juni) um 14.30 Uhr trifft die BFV-Auswahl auf die besten Amateurkicker aus der Slowakei, am Sonntag (23. Juni) eröffnet die BFV-Elf um 10.30 Uhr den großen Fußballiade-Finaltag mit dem abschließenden Gruppenspiel gegen die Türkei. Alle Infos zum UEFA Regions' Cup und der BFV-Auswahl gibt es auf www.bfv.de/regions-cup

klicken zum Vergrößern
Tom Gregory ist einer der Top-Acts auf der großen Bühne in der Landshuter Altstadt.

Herausragendes Show- und Bühnenprogramm in der Altstadt

Zu einem echten Fußballfest gehören natürlich auch ausgelassene Partystimmung und Musik. Vor allem in der historischen Landshuter Altstadt kommen die Fußballiade-Teilnehmer und -Besucher auf ihre Kosten. Von Donnerstag bis Samstag geht es hier auf und vor der großen Bühne ab. Am Donnerstag steigt dort nach dem großen Festumzug der Teilnehmer durch die Gassen Landshuts die offizielle Eröffnungsfeier, die von Marcel Meinert (SKY) und Tom Meiler (BR) moderiert wird. Danach entert unter anderem Tom Gregory die Bühne und wird natürlich auch mit seinem Welthit "Run To You" vor allem die Herzen seiner weiblichen Fans höher schlagen lassen. Freitag sind dann unter anderem D'Hundskrippln am Start, Samstag werden es Pam Pam Ida & Das Silberfischorchester als letzter großer Musikact der Fußballiade 2019 auf der Bühne krachen lassen.

Wer nicht das größte Amateurfußballfest Deutschlands verpassen und nicht wieder Jahre warten will, der sollte die große Chance nutzen und vom 20. bis 23. Juni nach Landshut kommen. Einmal in der 70.000-Einwohner-Stadt angekommen, ist die Fußballiade nicht mehr zu verfehlen.

Offizielle Fußballiade-Homepage 

Berichterstattung auf allen Kanälen

Neben der offiziellen Fußballiade-Website und auf natürlich auch hier auf BFV.de können sich Teilnehmer, Besucher und alle Interessierten auch auf vielen weiteren Medienkanälen die Impressionen genießen und Infos bekommen:

Die Fußballiade auf Facebook

Die Fußballiade bei Instagram

Die BFV-Facebook-Seite

Der BFV-Instagram-Kanal

Auf der BFV-Facebook-Seite und im Videoportal www.BFV.tv gibt es am Abend immer eine kleine Sondersendung mit den Ereignissen des Tages und Mini-Talks.

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de