Header Image - 2019

Teilnehmer für U13-Bezirksmeisterschaft stehen fest

Letzte Aktualisierung: 11. Februar 2019


Bezirksmeister 2016/17 wurde der FC Weiden-Ost. Foto: Karl Fenzl / BFV

Letzten Samstag ermittelten die U13-BOL-Vereine ihre Teilnehmer an den Bezirksmeisterschaften in der Regentalhalle in Nittenau.

Neun Mannschaften stellten sich in zwei Gruppen dem Wettbewerb. In der Gruppe A spielte der BOL-Aufsteiger TSV Großberg aus dem Kreis Regensburg groß auf und holte sich ohne Punktverlust und Gegentor den Platz eins in der Gruppe. Die SpVgg SV Weiden verlor nur das letzte Matsch gegen Großberg und konnte sich ebenfalls für die Meisterschaften qualifizieren. Der SV Raigering, der TSV Kareth-Lappersdorf und die DJK Neustadt landeten auf den Rängen.

In der Gruppe B setzten sich die punktgleichen TSV Nittenau und der ASV Cham durch. Aufgrund der besseren Tordifferenz, nachdem auch der direkte Vergleich unentschieden endete, wurde der Gastgeber Nittenau Erster vor dem FC Weiden-Ost und dem SV Schwarzhofen. Weil der Gruppensieger auch Ausrichter ist, qualifizierte sich der FC Weiden-Ost zusätzlich. 

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de