Header Image - 2018

"Bayern-Treffer"-Kandidat Leo Heinrich vom SV Eintracht Seubersdorf

Letzte Aktualisierung: 8. März 2018

klicken zum Vergrößern
Leo Heinrich vom SV Eintracht Seubersdorf ist für den "Bayern-Treffer des Monats" Februar nominiert.

Was für ein Sololauf von Leo Heinrich. Beim Hallenturnier der SG Willenhofen-Eichelberg gelang dem 7-Jährigen von den U9-Junioren des SV Eintracht Seubersdorf ein richtiges Traumtor. Im Halbfinale gegen den SV Töging schnappte sich Heinrich an der Mittellinie den Ball, ließ drei Gegenspieler aussteigen und vollendete dann sehenswert mit dem rechten Außenrist zur 1:0-Führung (Endstand: 4:1). Es war nur eines von insgesamt elf Toren, das das Offensiv-Talent im Laufe des Turniers erzielte.

Zum Voting: Jetzt für Leo Heinrich abstimmen!

Steckbrief:

Name: Leo Heinrich
Alter: 7 Jahre
Position: Linkes Mittelfeld oder Sturm
Verein: SV Eintracht Seubersdorf
Vorbild: Thomas Müller

Darum sollte ich den "Bayern-Treffer des Monats" Februar gewinnen: "Weil es ein richtig schönes Tor war und ich damit meine tolle leistung bei dem Turnier noch einmal krönen könnte."

Alle Infos zum "Bayern-Treffer"

VIDEO |Wahlwerbung: Leo Heinrich (SV Eintracht Seubersdorf)




 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2018 BFV.de