Header Image - Meinungsbilder - Umfragen
Meinungsbilder - Umfragen

Anmelden, mitmachen, etwas bewegen!

Die Zukunft des bayerischen Amateurfußballs mitgestalten! Mit dem BFV-Umfrage-Tool haben alle Mitglieder der bayerischen Fußballfamilie seit 2017 die Möglichkeit, die Zukunft des Verbandes mitzubestimmen und ihre Meinung offen und transparent zu verschiedenen Themen abzugeben. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) möchte sich deshalb bei allen bisherigen Teilnehmern für ihre Mitwirkung bedanken und hoffen, dass Sie sich auch weiterhin zahlreich an den Umfragen beteiligen. Falls Sie bisher noch nicht registriert sind, können Sie sich jetzt anmelden und auch ab sofort mitwirken:

Zum BFV-Umfrage-Tool (Login, Registrierung, aktuelle Umfragen)

Als größter Fußball-Landesverband Deutschlands möchten wir uns stetig verbessern und haben deshalb immer ein Ohr an der Basis, um allen Beteiligten - vom Vereinsmitglied über unsere Schiedsrichter und ehrenamtlichen Mitarbeiter bis hin zu unseren Funktionären in den Vereinen, Kreisen und Bezirken - das perfekte Angebot rund um den Amateurfußball zur Verfügung zu stellen sowie die Qualität unserer Leistung und Arbeit fortwährend anzupassen und zu optimieren.

Um die Neutralität und Anonymität zu wahren und dabei den Datenschutzvorgaben gerecht zu werden, erfolgen die Befragungen in Zusammenarbeit mit dem Sportberatungs- und Sportmarktforschungsunternehmen SLC Management, das dem BFV nach Beendigung einer Umfrage die Ergebnisse auswertet und bereits aufgearbeitet zur Verfügung stellt.

 

Wer macht bei den Umfragen mit?

klicken zum Vergrößern

Bis November vergangenen Jahres hatten sich bereits 2555 Personen für die Teilnahme an den BFV-Umfragen registriert. Erfreulich dabei, dass knapp 80 Prozent der Teilnehmer Vereinsfunktionäre und/oder Vereinsmitglieder sind. Dem BFV ist besonders wichtig, dass die Vertreter der 4600 bayerischen Amateurvereine durch ihre Teilnahme die Entwicklung des Amateurfußballs mitbestimmen können. Unter den Vereinsfunktionären waren bisher Vorstände (30,2 Prozent) und Fußball-Abteilungsleiter (26,8 Prozent) am häufigsten vertreten (siehe Grafik). Auch das ist für den BFV sehr positiv, da meist die Vertreter dieser beiden Funktionsgruppen das Geschehen im Verein am stärksten beeinflussen. Als flächengrößter Bezirk im Freistaat Bayern ist zudem Oberbayern unter den sieben Bezirken mit 25,2 Prozent der Teilnehmer am stärksten vertreten (Stand: November 2018).

Aktuelle Umfrage-Ergebnisse

Umfrage: Relegationsmodus

03.01.2019

Aktueller Relegationsmodus polarisiert - Mehrheit dafür, über 40 Prozent für Änderung
alles lesen
Feedback Kreis- und Bezirkstage 2017/18

02.01.2019

BFV erfüllt mit Themen sowie der Auf- und Vorbereitung genau die Erwartungen
alles lesen
Umfrage: "Allgemeine Zufriedenheit"

01.01.2019

Umfrageteilnehmer geben BFV-Gremien und Abteilungen Top-Noten
alles lesen
 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de