Header Image - 2019

SSV Kasendorf gewinnt Toto-Pokal-Kreisfinale im Kreis Bamberg/Bayreuth/Kulmbach

Letzte Aktualisierung: 8. Mai 2019

klicken zum Vergrößern
Den Toto-Pokal Kreis I gewinnen die Herren des SSV Kasendorf

Der Bezirksligist SSV Kasendorf gewann im Elfmeterschießen mit 4:2 Toren gegen den Kreisligisten TSV Windeck Burgebrach. 385 Zuschauer sahen ein ausgeglichenes und spannendes Finale mit einem 0:0 nach der regulären Spielzeit. Während der SSV Kasendorf im Elfmeterschießen ein Klasse besser war, überzeugte der Gastgeber TSV Windeck Burgebrach hinsichtlich Sportanlage und Organisation. Musik, Popcornmaschine, Hüpfburg und die besten Bratwürste am 01. Mai auf dem Sportgelände von Burgebrach bilden einen großartigen Rahmen. Im Vorspiel der B-Junioren gewann die SpVgg Oberfranken Bayreuth gegen JFG Steigerwald nach einem hitzigen Spiel mit 1:0 Toren. Das Kreisfinale im Toto-Pokal war eine absolute Werbung für den Amateursport.

Trainer Christian Trunk (TSV Windeck Burgebrach) "Es war ein ausgeglichenes Finale, doch der SSV Kasendorf war im Elfmeterschießen eine Klasse besser."

Alle Spielinformationen sind hier zu finden:

http://www.bfv.de/spiel.wettbewerb.do?spiel=0256CHDUOO000000VS54898DVV41OBLV

Bild und Bericht: Manfred Neumeister

 
Spitzenvereine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

© 2019 BFV.de